Newsletter
Allergieplan

Mit dieser Vorlage können Allergiker eintragen, auf welche Pflanzen oder Lebensmittel sie womit reagieren. Dieser Überblick kann nicht nur für den Allergiker selbst sondern auch für einen behandelnden Arzt wichtig sein.

Die Tabelle ist unterteilt in die Bereiche Nahrungsmittel, Getränke, Medikamente, Drinnen, Draußen und Tiere. In jedem Bereich sind mögliche Energieauslöser aufgelistet, die beliebig erweitert werden können. Die jeweilige Reaktion des Körpers, die durch den Allergieauslöser auftritt, wird dann mit einem Kreuz markiert. In der Vorlage sind bereits einige mögliche Reaktionen aufgelistet. Dazu gehören beispielsweise ein starker Juckreiz, Ausschlag oder Rötungen aber auch Atemnot, Verstopfung und Schwellungen sind hier aufgeführt.

Besonders bei Allergieauslösern wie Medikamenten ist es wichtig, zusätzlich anzugeben, bei welchen Produkten die Reaktionen aufgetreten sind. So kann sich ein behandelnder Arzt einen besseren Überblick über alternative Medikamente verschaffen.

Da sich die allergischen Reaktionen teilweise weiter entwickeln oder zurückgehen, sollte die Liste auch regelmäßig aktualisiert werden. 


Excel Datei Downloaden