Newsletter
Zeitplan Zweiwöchig

Der in der Vorlage enthaltene Zeitplan ist für zwei Wochen ausgelegt. Hier kann der Mitarbeiter seine Arbeitszeit innerhalb dieses Zeitraumes vermerken. Über der Tabelle sind zuerst allgemeine Daten einzutragen. Dazu gehören die Daten der Firma sowie alle Mitarbeiterinformationen. Die Mitarbeiterinformationen sind Name, Abteilung, Vorgesetzter, Telefonnummer sowie Anfangs- und Enddatum der Bezahlung. Dies ist auch gleichzeitig der Zeitraum, für den der Plan gilt.

Die Tabelle ist in sieben Spalten unterteilt. In der linken Spalte sind die Wochentage aufgelistet. Daneben wird das Datum des jeweiligen Tages eingetragen. Es ist möglich, die Tage auf- oder absteigend zu sortieren. Dafür gibt es in den Spalten Drop-down Menüs. Zusätzlich ist es mit dieser Funktion auch möglich, Tage aus der Tabelle zu entfernen oder wieder hinzuzufügen. In der dritten Spalte wird die reguläre Arbeitszeit jedes Tages vermerkt. Macht der Mitarbeiter Überstunden, so trägt er dies in die vierte Spalte ein. Ist ein Mitarbeiter krank oder hat Urlaub, wird dies auch extra vermerkt. In der Zusammenfassung sind bereits Formeln hinterlegt. Die Gesamtstunden werden so automatisch errechnet.


Excel Datei Downloaden