Newsletter
Zeitplan für Gebäudearbeiten

Mit dem in der Vorlage enthaltenen Zeitplan für Gebäudearbeiten wird es besonders einfach zu kontrollieren, wann welche Arbeiten durchgeführt wurden. Die Tabelle hat sechs Spalten. In der ersten Spalte sind die einzelnen Posten benannt. In der Tabelle sind bereits alle wichtigen Teile eines Gebäudes aufgelistet. Die Liste kann jedoch je nach Bedarf angepasst werden. In der zweiten Spalte ist vermerkt, welche Arbeiten regelmäßig durchgeführt werden müssen. Die letzten vier Spalten sind dazu da, um die Daten der letzten Überprüfung einzutragen.

Die Tabelle ist zudem unterteilt in mehrere Abschnitte. Im ersten Abschnitt sind alle Arbeiten aufgelistet, die in einem Abstand von drei Monaten durchgeführt werden müssen. Darunter sind dann die Arbeiten für den Herbst und den Frühling vermerkt. Mit diesem Plan wird keine Überprüfung mehr vergessen. Das ist vor allem auch für die Versicherung wichtig, wenn es einmal zu Schäden am Gebäude kommt, denn dann muss der Inhaber nachweisen, dass er immer alle Gebäudearbeiten ordentlich durchgeführt hat.


Excel Datei Downloaden