Newsletter
Zeiterfassung Mitarbeiter

Mit der Zeiterfassungskarte innerhalb dieser Vorlage kann die Arbeitszeit eines Mitarbeiters innerhalb des Jahres dokumentiert werden. In der Vorlage sind zwölf einzelne Tabellen enthalten, eine Tabelle steht immer für einen Monat. In der ersten Spalte einer Tabelle sind die Wochentage eingetragen. Dann sind jeweils zwei Spalten für einen Woche vorhanden. In eine Spalte wird die reguläre Arbeitszeit eingetragen, in die zweite Spalte dann mögliche Überstunden. In einer Zusammenfassung rechnet die Vorlage dann einmal die Gesamtstunden der regulären Zeit für einen Monat sowie die Überstunden aus. Diese Zellen sind bereits mit Formeln hinterlegt.

In jeder Spalte ist ein Drop-down Menü vorhanden. Damit kann der Nutzer je nach Bedarf die Zeilen neu sortieren oder einzelne Angaben löschen. Das ist besonders von Vorteil, wenn keine Wochenendarbeitspflicht vorliegt, denn dann können mit dem Menü der Samstag und der Sonntag aus den Spalten gelöscht werden. Im Kopf der Tabellen wird zusätzlich die Arbeitszeit des ganzen Jahres angezeigt.


Excel Datei Downloaden