Newsletter
Haustier - Gesundheitsprotokoll

Mit dem Gesundheitsprotokoll für Haustiere hat der Halter einen guten Überblick darüber, wann wieder eine Impfung ansteht oder ob dem Hund Medikamente verabreicht werden sollen. Zu Beginn werden erst einmal alle allgemeinen Daten eingetragen. Dazu gehören der Name des Tieres, die Rasse, das Gewicht und das Datum der Geburt. In einer weiteren Tabelle ist Platz für bekannte Allergien und Krankheiten. Die Schutzimpfungen werden ebenfalls in einer separaten Tabelle vermerkt. Datum, Art und nächster Termin helfen dem Halter, keine Impfung zu vergessen.

Muss der Hund Medikamente nehmen, so wird das in der Medikamenten-Tabelle eingetragen. Die Auflistung der Arztbesuche ist  sehr detailliert vorzunehmen. Neben dem Datum des Besuchs sollten hier auch die Diagnose, der Name des behandelnden Arztes und die Untersuchungsergebnisse genau aufgeschrieben werden. Das Protokoll kann der Halter dann zu jedem Termin mitnehmen. Vor allem nach einem Arztwechsel ist es für den Tierarzt dann eine große Hilfe.


Excel Datei Downloaden